13.07.2016

5. Ostdeutsches Energieforum

Am 30./31. August findet das 5. Ostdeutsche Energieforum in Leipzig statt.

Das Ostdeutsche Energieforum ist die einzige Veranstaltung, die länderübergreifend die Energiebranche und den ostdeutschen Mittelstand bündelt. Dies wird umso wichtiger, umso größer die Fliehkräfte der seit 2011 beschlossenen Energiewende werden.

Damit aber die Interessen Ostdeutschlands auf nationaler und europäischer Ebene zur Geltung kommen, wird das Ostdeutsche Energieforum als gemeinsame Plattform angeboten.

Alle Informationen zur Veranstaltung finden Sie auf der unten angegebenen Webseite.



Weiter lesen:

< dena-Kongress 2016 am 22. und 23. November in Berlin

Die ETI wird finanziert aus Mitteln des Ministeriums für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg und der Industrie- und Handelskammer (IHK) Potsdam.