Regionale Energieinitiativen Brandenburgs

Regionale Energienetzwerke und -initiativen können einen wesentlichen Beitrag zur Verbreitung innovativer Energietechnologien sowie zur Erhöhung der Energieeffizienz und damit zum Klimaschutz in der Region leisten. Im Land Brandenburg gibt es inzwischen eine ganze Reihe regionaler Initiativen und (Unternehmens-)Netzwerke, die sich unterschiedlich finanzieren, unterschiedliche Arbeitsweisen und Schwerpunkte verfolgen. Auf dieser Webseite stellen sich einige der Initiativen vor. Sie soll dem Erfahrungsaustausch sowie der besseren Vernetzung und gegenseitigen Information dienen.

Zur besseren Übersichtlichkeit wurden die Initiativen den regionalen Planungsgemeinschaften (RPG) zugeordnet. Die RPG steuern durch die Aufstellung der Regionalpläne und die Umsetzung der regionalen Energiekonzepte die Energiewende in der Fläche.

    Die ETI wird finanziert aus Mitteln des Ministeriums für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg und der Industrie- und Handelskammer (IHK) Potsdam.