24.02.2016 in Berlin

BEE-Unternehmertag

Innovation und Flexibilisierung in der unternehmerischen Praxis

Die Energiewirtschaft befindet sich in einem gewaltigen Umbruch. Welche neuen Geschäftsmodelle entstehen durch Megatrends wie die Digitalisierung, das Zusammenspiel der Sektoren Strom, Wärme und Mobilität oder die Flexibilisierung des Strommarkts? Und wie gelingt es, Innovationen unmittelbar für die unternehmerische Praxis fruchtbar zu machen? Diese Leitfragen bilden das Motto des 2. Unternehmertags, den der Bundesverband Erneuerbare Energie am 24. Februar 2016 in Berlin veranstaltet.

Weitere Informationen: www.bee-ev.de



Weiter lesen:

< bautec

Die ETI wird finanziert aus Mitteln des Ministeriums für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg und der Industrie- und Handelskammer (IHK) Potsdam.