12.05.2016 in Potsdam

Workshop „Nachhaltigkeit beim Entwerfen von Gebäuden“

aus der Veranstaltungsreihe „Nachhaltiges Planen und Bauen”

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Nachhaltiges Planen und Bauen” der Kooperationspartner Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung, Brandenburgische Ingenieurkammer und Brandenburgische Architektenkammer werden regelmäßig ausgewählte Fachthemen aufgegriffen und mit einem interessierten Fachpublikum diskutiert. Der zweite Workshop am Donnerstag, dem 12. Mai 2016 befasst sich mit dem Blick auf den ganzheitlichen Entwurf eines Gebäudes, im Neubau wie in der Instandhaltung und Modernisierung. Angesprochen sind Architekten, Ingenieure und Auftraggeber.

Anmeldungen sind bis zum 28. April 2016 möglich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Weitere Informationen finden Sie hier.



Weiter lesen:

< 2. Energiefachtagung „Das Netz der Zukunft“

Die ETI wird finanziert aus Mitteln des Ministeriums für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg und der Industrie- und Handelskammer (IHK) Potsdam.