In diesem Jahr bietet die Brandenburgische Energie Technologie Initiative wieder die Qualifizierungsmaßnahme für Auszubildende zum Energie-Scout an. Die Azubis sollen in ihren Ausbildungsbetrieben dazu beitragen, Energieeinsparpotenziale zu erkennen, zu dokumentieren und daraus resultierende Verbesserungen anzuregen.

Am 18. September fand der Abschlußworkshop des Energie-Scouts-Kurses in Schwedt/Oder statt. 15 neue Energie-Scouts aus 5 Unternehmen (PCK Raffinerie GmbH, Leipa Logistik GmbH, Mineralverbundleitung GmbH, Wohnungswirtschaft Frankfurt (Oder) GmbH, LEIPA Gorg Leinfelder GmbH) haben den Kurs im Region Uckermark-Barnim erfolgreich abgeschlossen.