Die Brandenburgische Energie Technologie Initiative (ETI) führte gemeinsam mit dem Cluster Energietechnik am 20. Mai 2021 eine Online-Veranstaltung „Effizienzmaßnahmen im Gebäudesektor“ innerhalb der Reihe „Energie effizient nutzen!“ durch.
Vorgestellt wurden die Regelungen des Gebäudeenergiegesetzes (GEG), dessen Ziel ein möglichst sparsamer Energieeinsatz in Gebäuden ist. Wer als Unternehmen im Neubau, Sanierung oder Wartung von Gebäuden unterwegs ist, kommt am GEG und seinen Regelungen nicht vorbei. Bei der Veranstaltung erhielten 90 TeilnehmerInnen einen schnellen Einstieg in das neue GEG. Sie gab auch einen Überblick über Gesetzesanforderungen an die Wohnungsbaubranche.
Praxisbeispiele zeigten des Weiteren auf, wie erneuerbare Energien im Wohnungsbausektor zum Einsatz kommen und dadurch die Energieeffizienz gesteigert wird. Abschließend wurden Fördermöglichkeiten des Bundes für energieeffiziente Gebäude vorgestellt. Zwischen den Vorträgen  bestand für alle Teilnehmer die Möglichkeit ihre Fragen zu stellen – dies wurde im großem Umfang genutzt.

Die Vorträge der Veranstaltung finden Sie nachstehend:

Im zweiten Halbjahr werden weitere gemeinsame Online-Veranstaltungen zu den Themen: Energiepumpen und Energiespar-Contracting (ESC) im Gebäudesektor angeboten.
Über genaue Termine werden wir rechtzeitig auf unseren Internetseiten (www.eti-brandenburg.de und www.energietechnik-bb.de ) informieren.