12.09.2018

Das neue Verpackungsgesetz: Was Hersteller und (Online-) Händler wissen müssen

Eine Veranstaltung der Industrie- und Handelskammern Berlin-Brandenburg

 

 

Verpacken Sie Ihre Produkte? Bringen Sie die Produkte in Deutschland erstmals gewerbsmäßig in Verkehr bzw. importieren diese? Sind Ihre Kunden typischerweise private Haushalte oder sogenannte "gleichgestellte Anfallstellen" (Gastronomie, Verwaltungen usw.)? Dann sollten Sie sich über die neuen Regelungen des Verpackungsgesetzes informieren. In unserer Veranstaltung erfahren Sie, welche Pflichten Hersteller und Händler treffen, wie das Registrierungsverfahren abläuft und wie Sie Ihre Verpackungen recyclinggerecht gestalten können.

 

 

Mittwoch, den 12. September 2018
von 10:00 - 13:00 Uhr (Einlass ab 9:30 Uhr),
IHK Berlin, Konferenzzentrum, Fasanenstr. 85, 10623 Berlin

 

 

 

Kontakt:

Katharina Schuhen
Telefon: 030/31510-381
E-Mail: katharina.schuhen@berlin.ihk.de

 

 

 

Ergänzende Informationen:

Veranstaltungsseite der IHK Berlin, inkl. Programm und kostenfreier Anmeldung

 



Weiter lesen:

< Energiewende: Bedeutung der Wärmewende in Brandenburg

Die ETI wird finanziert aus Mitteln des Ministeriums für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg und der Industrie- und Handelskammer (IHK) Potsdam.