25.09.2018

Roadshow Umweltrecht: Einführung in die umweltrechtliche Praxis für Unternehmen

Eine Veranstaltung der Industrie- und Handelskammer Potsdam (IHK Potsdam)

 

 

Über die Veranstaltungsreihe Forum Umweltrecht der IHK Potsdam werden die Mitgliedsunternehmen regelmäßig zu Neuerungen im Umweltrecht und den Auswirkungen auf die regionale Wirtschaft informiert.

Die Roadshow Umweltrecht trägt das Format in die Regionen Westbrandenburgs und bringt so aktuelle Entwicklungen zu Umweltschutzauflagen auch in ländliche Gebiete.

 

 

Dienstag, den 25. September 2018
von 14:00 - 17:00 Uhr,
Marina & Bootsbetrieb Niederhavel GmbH, Wiesenweg 13, 14776 Brandenburg an der Havel

 

 

 

Kontakt:

Kathrin Fredrich
Tel.: 03381 5291-13
Fax: 03381 5291-18
E-Mail: kathrin.fredrich@ihk-potsdam.de

 

 

 

Ergänzende Informationen:

Veranstaltungsseite der IHK Potsdam, inkl. kostenfreier Anmeldung

 



Weiter lesen:

< 1. Elektromobilitätstag: „Zukunft nachhaltig gestalten – Klimafreundliche Mobilität im ländlichen Raum“

Die ETI wird finanziert aus Mitteln des Ministeriums für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg und der Industrie- und Handelskammer (IHK) Potsdam.