Am 27. Mai 2020 von 14:00-16:30 Uhr findet im Rahmen der „Berliner Energietage 2020 – Digitaler Sommer der Energiewende“ ein Webinar Quartierspeicher für die Energiewende: Praxisbeispiele und Rahmenbedingungen statt.

Stromspeicher in der Stadt können sowohl den Eigenverbrauch von erneuerbarem Strom vor Ort erhöhen, als auch Dienstleistungen für das Energiesystem und das lokale Stromnetz erbringen. Im Rahmen des Webinars wird anhand von Praxisbeispielen gezeigt, wie das gelingen kann. Auch die Wirtschaftlichkeit von verschiedenen Geschäftsmodellen wird ein Thema sein. Man bekommt einen Einblick in die Handlungsspielräume von Kommunen und erhält einen Überblick zum rechtlichen Rahmen.

►    Erfahren Sie, wie gute Praxisbeispiele aussehen und was Bewohner/innen und Prosumer zur Nutzung von Quartierspeichern sagen.

►    Lernen Sie, welche Einsatzmöglichkeiten Quartierspeicher haben und wo die rechtlichen Handlungsspielräume liegen.

►    Diskutieren Sie mit den Referent/innen über Potenziale und Herausforderungen des Einsatzes von Quartierspeichern.

Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten mit Fokus auf energiewirtschaftliche Akteure, Quartiersentwickler/innen und Vertreter/innen aus Kommunen. Die Teilnahme ist kostenlos. Sie hören Beiträge aus Forschung, Wirtschaft, Praxis und vom Wirtschaftsministerium.

Das Webinar ist die Abschlussveranstaltung des Projekts Esquire, das die letzten drei Jahre Einsatzmöglichkeiten von Quartierspeichern mit Förderung durch das Bundesforschungsministerium erforscht hat. Im Projekt wurden Quartierskonzepte unter Einsatz von Speichern und in Kombination mit Solaranlagen, Wärmepumpen und Elektromobilität praktisch erprobt und die ökonomischen Auswirkungen eines Mehrfachnutzens des Speichers analysiert.

Teilnahme am Webinar:

Zur Teilnahme an dem Webinar melden Sie sich bitte unter folgendem Link an:

https://www.energietage.de/details/veranstaltung/energietage-2020-veranstaltung-410-quartierspeicher-praxisbeispiele.html
Termin:            27. Mai 2020

Uhrzeit:            14:00 Uhr – 16:30 Uhr

Programm:      Informationen zum Programm des Digitalen Energiesommers 2020 finden Sie hier.

Hinweise zu den Systemanforderungen: https://support.logmeininc.com/de/gotowebinar/help/system-requirements-for-attendees-g2w010003?c_prod=g2w&c_name=iph#Classic

Fragen und Anmerkungen können Sie über tagung@ioew.de mitteilen.